Nico-Haupert.jpg

Thé dansant: Orchester Nico Haupert

1er octobre | 15h | Aalt Stadhaus | 5€

L’animation de ce thé dansant sera assurée par l’Orchester Nico Haupert. Au programme figurent samba, valse anglaise et viennoise, cha-cha-cha, tango, rumba, paso doble, slow fox et quick step. Toutes les générations se retrouvent pour danser dans une ambiance élégante et conviviale.

Une petite restauration sera assurée sur place par le restaurant Chez Amado.

Orchester Nico Haupert

Seine Musik lädt zum Träumen ein, vermittelt Gefühle und lässt Alltagssorgen vergessen. Ausdrucksstark und voller Passion – so lässt sich seine Musik umschreiben. Als leidenschaftlicher Profi-Saxophonist und -Klarinettist versteht er es, ganz nach Anlass und Publikum das richtige Repertoire zu wählen und damit Veranstaltungen im kleineren sowie im größeren Rahmen musikalisch individuell zu verschönern.

Seine Musik ist modern, einfühlsam und trotzdem nicht minder fetzig. Sie reicht von Dinnermusik über Swing und Jazz, Pop-Rock oder Kindermusik bis hin zu Tanz- und Unterhaltungs- oder mitreißender Partymusik.

Er erinnert mal an Hugo Strasser oder Max Greger, mal an Pete Tex oder Captain Cook, jedoch ohne dabei auf seinen eigenen einzigartigen Sound zu verzichten. Sein voller, warmer Ton ist zu seinem unverwechselbaren Markenzeichen geworden.