guy-rewenig.jpg

Guy Rewenig – Holzhimmel

Aalt Stadhaus, 27 mars, 20 h, gatuit 

Lundi littéraire organisé par la Bibliothèque municipale

Im Oktober 2016 wurde in Differdingen Guy Rewenigs bissiges Kabarettprogramm «Zuppermänner» aufgeführt – nun kehrt der Autor zurück ins Aalt Stadhaus mit einer ganz anderen literarischen Gattung: Er stellt seine neue deutschsprachige Erzählung Holzhimmel vor, die soeben bei föödartifiss erschienen ist. In diesem Text voller Ironie geht es um den überforderten Leiter eines Seniorenheims, der zunehmend unter Verfolgungswahn leidet und mit allerlei Überwachungstechniken versucht, seinen Betrieb im Gleichgewicht zu halten.

Musikalische Begleitung: Der Jazzmusiker Jitz Jeitz begleitet Guy Rewenigs Lesung mit eigens komponierten und arrangierten Stücken. Wie bei allen Auftritten des Duos Rewenig-Jeitz ist die Musik nicht einfach nur eine dekorative Beigabe, sondern eine Art Echo auf die Stimmungen im literarischen Text.

Informationen: +352 58 77 1-1920