Vorsicht!

ThaumetopoeaProcessionea3.jpg

Achtung: In Differdingen sind in der Rue de Rosier/Spielplatz Mathendall Eichenprozessionsspinner aufgetreten. Eine spezielle Putzfirma ist heute hier vor Ort.

Da die Brennhaare der Raupen zu allergischen Reaktionen führen können, wird vor dem Kontakt mit den Eichenprozessionsspinnern gewarnt und empfohlen, an betroffenen Stellen möglichst zügig vorbeizugehen bzw. Abstand zu halten. 

Wenn Sie noch weitere befallene Bäume in unserer Gemeinde bemerken, sollten Sie umgehend unser Umweltamt unter Tel.: 58 77 1- 1229 oder 58 77 11-855 (außerhalb der Bürozeiten & am Wochenende) oder per Mail: carlo.scacchi@differdange.lu informieren. 

Nur so können eventuell erforderliche Absperrungen oder Bekämpfungsmaßnahmen zeitnah vorgenommen werden. 

Weitere Infos:
http://environnement.public.lu/fr/actualites/2018/juin-2018/eichenprozessionsspinner.html

http://www.sante.public.lu/fr/actualites/2018/06/communique-de-presse-eichenprozessionsspinner/index.html

https://anf.gouvernement.lu/fr/actualites.gouvernement%2Bde%2Bactualites%2Btoutes_actualites%2Bcommuniques%2B2018%2B06-juin%2B06-eichenprozessionsspinner.html

01.06.2018

D'Naturdetektive vum Sicona

Sicona organise des activités pour enfants dans la forêt de Differdange…

30.05.2018

Avis au public

Conformément à l’article 20 de la loi modifiée du 19 juillet 2004 concernant l’aménagement communal et le développement urbain,…

28.05.2018

Plans sectoriels Differdange

Le plan directeur sectoriel est un instrument d’aménagement du territoire qui a pour objectifs de déterminer des utilisations du…