Jetzt

Events

Chiara Dahlem

26 Mai 2023

15:00 - 19:00

Espace H2O

Gratis

L’exposition est ouverte les vendredi, samedi et dimanche ainsi que sur rendez-vous.

Die Multidisziplinäre Künstlerin Chiara Dahlem wird neben Videoinstallationen auch reine thematisch bezogene insitu Arbeiten in ihrer Ausstellung präsentieren. In dem ehemaligen Wasserreservoir setzt die Künstlerin dabei den Fokus auf das Thema Wasser und seine Polarität. Wasser als Lebenselement, als symbolisches Heilmittel und zerstörerische Urkraft. Nicht umsonst wurde die große Bedeutung des Wassers bei den frü- hesten Philosophen zu den vier Urelementen gezählt.

In der Philosophie ist Polarität ein Ausdruck für das Verhältnis gegenseitig bedingender Größen. Eine Polarität besteht aus einem Gegensatzpaar und der Beziehung zwischen den Polen: hell/dunkel; kalt/heiß; schwarz/weiß; Mann/Frau; Liebe/Hass; usw. Es bildet sich ein Nährboden für ein fruchtbares Zusammenspiel aber auch von tragischen Konflikten.
Die thematischen Installationen und Videoarbeiten spiegeln diese Eigenschaften, und durch die Wahl der Materialität wird das Thema der Polarität aufgegriffen, vertieft und abermals verstärkt.

Die Besucher*innen werden in die Installationen eintauchen, in ihrer eigenen Existenz gespiegelt und somit Teil des Gesamtwerkes. Als Erlebnis bleibt eine visuelle, akustische und lebhaft empfindsame Konfrontation. Umrahmt wird die Ausstellung durch Führungen sowie kuratorische Gesprächsrunden.

Plus d’information

Merci de consulter www.stadhaus.lu pour toute information supplémentaire concernant le détail des prix, le statut de l’évènement ou d’autres informations pratiques.

 

Die Audiowiedergabe des Seiteninhalts ist aktiv.

Wiedergabe beenden