Differdange goes paperless

29_e-rechnungen-kopie.jpeg

Ab November 2018 fällt in unserer Gemeinde der Startschuss für die Einführung der elektronischen Rechnungen. Die E-Rechnungen per E-Mail sind nicht nur für unsere Einwohner bequem zu bezahlen, sondern sie vereinfachen und verbessern auch die Arbeitsabläufe für die Verwaltung. Zudem lassen sich mit papierlosen Rechnungen Zeit und Geld sparen sowie die Umwelt schonen.

Dieser innovative und kostenlose Service auf Wunsch steht unseren Bürgern derzeit für folgende Rechnungen aus u. a. diesen Bereichen: 

  • Wassergebühren
  • Kanalgebühren
  • Müllgebühren
  • Grundsteuer
  • Anwohnerparkausweis
  • Hundesteuer
  • Gebühren für Sportkurse
  • Gebühren für Musikschulkurse

zur Verfügung.

Achtung: Für den Bereich Kinderbetreuung (z. B. Maison relais, Foyer de jour, Bëschcrèche) ist das Erhalten von E-Rechnungen aus technischen Gründen aktuell nicht möglich.

Bitte denken Sie daran, dass das Zusenden einer E-Rechnung seitens der Gemeinde nur möglich ist, wenn Sie uns eine Einzugsermächtigung („Domiciliation”) erteilt haben oder dies in Zukunft werden möchten.

Sind Sie interessiert? Dann melden Sie sich bei uns.

Kontakt

Ville de Differdange
Kundenservice
Tel.: 58 77 1-1730
clients@differdange.lu

14.12.2018

Conseil communal du 14.12.2018

L'audio de la séance du conseil communal du 14 décembre 2018 est en ligne.

12.12.2018

Attention, battue!

La Ville de Differdange vous informe qu’une battue commune des lots de chasse de Niederkorn (581) Lamadelaine (577) et Pétange…

10.12.2018

Diff-App: Abonnez-vous

Téléchargez notre application mobile et abonnez-vous aux notifications de la Ville de Differdange.