Jetzt
Behördengänge

Biometrischer Reisepass

Um einen neuen Reisepass zu erhalten, müssen Personen mit luxemburgischer Staatsbürgerschaft, die in der Gemeinde Differdingen leben, über das Einwohnermeldeamt der Gemeindeverwaltung Differdingen einen Antrag beim Außenministerium stellen.

Der Antrag muss von der betreffenden Person selbst gestellt werden. Bei Minderjährigen ist die Anwesenheit eines sorgeberechtigten Elternteils oder des gesetzlichen Vormunds obligatorisch.

Das Foto und die flachen Abdrücke des linken und rechten Zeigefingers werden direkt in der Gemeinde mit den dort installierten Geräten aufgenommen.

Einzureichende Dokumente:

  • einen Ausweis
  • abgelaufener Reisepass (alter Reisepass)
  • den Nachweis der Zahlung von 50 bzw. 30 EUR (Minderjährige bis zu vier Jahren)
  • Adressat: Passamt
  • Kontonummer: IBAN LU46 1111 1298 0014 0000
  • BIC-Code: CCPLLULL
  • Mitteilung: Antrag auf biometrischen Reisepass „Vorname/Name“

Die Pässe können frühestens sieben Werktage nach Einreichung des Antrags persönlich beim „Biergeramt“ der Gemeinde Differdingen oder beim Passamt („Bureau des passeports“): 6, rue de l’Ancien-Athénée L-1144 Luxemburg abgeholt werden.

Weitere Informationen zu den Modalitäten finden Sie auf der folgenden Webseite:

Reisepass beantragen

 

Kontakt & Infos

Biergeramt
T.: 58 77 1-01
während den Bürozeiten (7:30 Uhr-12 Uhr und 13:30 Uhr-17 Uhr)

 

Die Audiowiedergabe des Seiteninhalts ist aktiv.

Wiedergabe beenden