Jetzt
Behördengänge

Beglaubigte Kopien

 

Personen, die eine beglaubigte Kopie eines Dokuments erhalten möchten, müssen sich mit dem Originaldokument beim „Biergeramt“ vorstellen.

Nach dem Gesetz vom 29. Mai 2009 kann in jedem Verwaltungsverfahren, an dem der Staat, die Gemeinden oder eine juristische Person des öffentlichen Rechts beteiligt sind, die Beglaubigung der Originalausfertigung eines von einer luxemburgischen Verwaltungsbehörde oder einer Verwaltungsbehörde eines anderen Mitgliedstaats der Europäischen Union ausgestellten Dokuments, die in diesem Verfahren vorzulegen ist, nicht verlangt werden. Bestehen Zweifel an der Gültigkeit der erstellten oder versandten Kopie, kann die Vorlage des Originals unter Angabe der Gründe für den Antrag verlangt werden.

Legilux

 

Kontakt & Infos

Biergeramt
T.: 58 77 1-01
während den Bürozeiten (7:30 Uhr-12 Uhr und 13:30 Uhr-17 Uhr)

 

Die Audiowiedergabe des Seiteninhalts ist aktiv.

Wiedergabe beenden