Jetzt
Behördengänge

Unterschriftsbeglaubigung

 

Um eine Beglaubigung der Unterschrift auf einem Dokument zu erhalten, muss sich der/die Betreffende mit dem betreffenden Dokument persönlich beim „Biergeramt“ vorstellen und in Anwesenheit des beauftragten Beamten unterschreiben.

Im Voraus unterzeichnete Dokumente werden abgelehnt.

 

Kontakt & Infos

Biergeramt
T.: 58 77 1-01
während den Bürozeiten (7:30 Uhr-12 Uhr und 13:30 Uhr-17 Uhr)

 

Die Audiowiedergabe des Seiteninhalts ist aktiv.

Wiedergabe beenden