Jetzt

Gutscheinsystem für Kinderbetreuung 

A- A+

Erforderliche Papiere für die Erstellung/Verlängerung der Gutscheine

Achtung: Neue Bestimmungen für die Berechnung der Leistungen und Sätze des Gutscheinsystems für Kinderbetreuung („chèque-service”)! Für weitere Informationen, besuchen Sie www.staarkkanner.lu.

Einkommenssteuerbescheinigung (mit Angabe des zu versteuernden Einkommens) von zwei Personen des Haushalts, in dem das Kind lebt (verheiratet, gepacst, Lebensgemeinschaft, gemischter Haushalt) bzw. der jeweiligen Person, welche die Familienbeihilfen erhält (Alleinerziehende).

andernfalls

Einkommensbescheinigung der Steuerverwaltung (Bescheinigung, dass Sie nicht zur Abgabe einer Steuererklärung verpflichtet sind), zusammen mit den letzten drei Monatslohnbescheinigungen von zwei Personen des Haushalts, in dem das Kind lebt (verheiratet, gepacst, Lebensgemeinschaft, gemischter Haushalt) der Person, die die Familienbeihilfe erhält (Alleinerziehende).

oder

Bescheinigung über das garantierte Mindesteinkommen/REVIS (letzter Kontoauszug) der beiden Personen des Haushalts, in dem das Kind lebt (verheiratet, gepacst, Lebensgemeinschaft, gemischter Haushalt) bzw. der Person, welche die Familienbeihilfen erhält (Alleinerziehende).

Für Kinder, die die Grundschule noch nicht verlassen haben.

Die Erneuerung muss jedes Jahr in der Gemeinde des Wohnortes durchgeführt werden.

Die Gutscheine sind gültig für die Kinderbetreuung („Maisons relais“, „Crèche“, Tageseltern). 

 

Stadt Differdingen

Angesichts der aktuellen Situation bitten wir Sie, uns anzurufen oder per E-Mail zu kontaktieren, anstatt zum Rathaus zu kommen. Danke.

Abteilung für Schule und Kindheit –
Bildungs- und Betreuungseinrichtungen

40, Avenue Charlotte
L-4501 Differdingen
3. Stock – Glasschalter
T: 58 77 1 – 1231/ -1405/ -1426/ -1403

Ministerium für Bildung, Kinder und Jugend

29, rue Aldringen
L-2926 Luxemburg
T: 8002 11 12

 

Die Audiowiedergabe des Seiteninhalts ist aktiv.

Wiedergabe beenden